Dienstag, 12. Februar 2013

Mein erster Doily Rug

Schon lange habe ich sie auf verschiedenen Blogs bewundert: gehäkelte Spitzendeckchenteppiche oder Doily Rugs. Als jetzt bei Drops Design die neuen Frühlingsanleitungen aufgeschaltet wurden, habe ich meinen ersten Versuch gestartet:

Größe mit 1 Rolle Zpagetti
 

2. Rolle Zpagetti
 

3 Rollen Zpagetti
Kurz vor Schluss ist mir das Garn ausgegangen. Da ich nur 3 Rollen in dieser Farbe hatte (im Herbst in Wiesbaden auf der Kreativia gekauft) musste ich nochmal bis zu den Stäbchen auftrennen und in der Mitte nur vier Reihen Stäbchen häkeln. Die Abschlussreihe besteht aus einer Reihe fester Maschen. Dann reichte das Garn bis zum Ende.

Der Teppich hat jetzt einen Durchmesser von 1,20 Meter. Gebraucht habe ich drei Tage. Dafür habe ich jetzt einen Muskelkater in der rechten Schulter und den ganzen Arm.

Die Anleitung findet ihr hier.

Liebe Grüße

Dagmar

Kommentare:

  1. Wow, der ist ja schön geworden. Mit welcher Nadelstärke hast du ihn gehäkelt? Ich hoffe, du hast schon einen Platz für dieses Kunstwerk.
    Eine mein größten Leidenschaften ist auch das Häklen und einige Jahre habe ich nur Deckchen gemacht, einfach weil mir die Muster gefielen oder ich die Herausforderung gesucht habe. Jetzt habe ich schon lange einen Beutel voll davon, ohne eine Verwendung zu haben. Aber ich habe vor, Shirts und Taschen damit zu verschönern. Durch deine Idee habe ich nun auch eine alternative Anwendung für meine zahllosen Anleitungen.
    Danke schön. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dagmar, ich bestaune schon einige Zeit Deine Häkelkreationen und bin begeistert. Ich finde der Teppich ist Dir sehr gut gelungen! Auch mich hat das Häkelfieber zur Zeit fest im Griff und ich bin am überlegen, ob ich mir für meine Bastelwerkstatt für die Sitzecke so einen Teppich häkeln werde. Ich wünsche Dir noch viele, viele kreative Ideen!!!!
    Liebe Grüße aus Aschaffenburg
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dagmar,
    Wahnsinn.....sooooo wunderwunderschön!!!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen